1210 Wien

Brünner Straße 261

Idyllische Wohnoase in Stammersdorf
sofort verfügbar

Von der Erste ÖSW Wohnbauträger GmbH – einem gemeinsamen  Unternehmen des Erste Bank-Konzerns und der ÖSW-Gruppe – wurden 2016 in der Brünner Straße 261 im Herzen von Stammersdorf insgesamt 43 freifinanzierte Mietwohnungen errichtet. Die Fertigstellung des Projektes war im Mai 2016.

Die Wohnungsgrößen bewegen sich zwischen 44 und 115 m² und ermöglichen dadurch sowohl für Singles als auch Familien den passenden Wohnraum für ihre Bedürfnisse. Die 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen wurden durch die großzügig gestalteten privaten Freibereiche vervollständigt.

Zudem ist das Projekt mit einem Kleinkinderspielplatz im ruhigen Innenhof, einem Kinderwagen- und Fahrradabstellraum sowie einer Waschküche im Erdgeschoss und einer Tiefgarage ausgestattet.


Sofern Wohnungen zur Wiedervermietung frei werden, finden Sie dieser unter "Sofort Verfügbar".

 

Lage / Infrastruktur

Die Wohnhausanlage ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut erreichbar - die Straßenbahnlinien 30, 31 sind nur wenige Minuten fußläufig entfernt. Diese führen Sie direkt am Knotenpunkt Floridsdorf.

Auch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bieten sich in der Umgebung an - das Heurigenviertel in der berühmten Kellergasse und Stammersdorfer Straße, der Marchfeldkanal, der Bisamberg und genügend Wanderwege laden zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Ebenfalls sind Nahversorger, das G3 Shopping Center und Arztpraxen nur einen Katzensprung von der Wohnhausanlage entfernt.

 

Architektur

Architekten: Zbigniew A. Domanski  &  Mischek ZT GmbH

 

Grundrisse & Preise

Es stehen in diesem Projekt 4 Einheiten zur Verfügung