AUSGEWÄHLTE
OBJEKTE
24.05.2017 - Waterside Living – ökologisch Wohnen am Wasser!

Waterside Living – ökologisch Wohnen am Wasser!

Nach rund vier Jahren Entwicklungszeit wurden die ersten schwimmenden Häuser ins Wasser gelassen - weitere werden folgen.

Der große Traum „Wohnen am Wasser“ wird mit dem Projekt „Waterside Living“ am Standort Winterhafen Linz von der ÖSW Gruppe realisiert. Gemeinsam mit List smart results GmbH und dem Architekten Dietmar Kraus wurde ein durchdachtes Konzept für moderne, schwimmende Häuser entwickelt. Ab Juli 2017 werden die ersten vier „Hausboote“ an deren MieterInnen übergeben. „Gerade durch den immer knapper werdenden Baugrund in urbanen Gebieten sei die Nachfrage an Alternativen ungebrochen. Wir sind stolz im Winterhafen Linz eine Möglichkeit geschaffen zu haben, zusätzlich attraktiven Wohnraum in bestehenden Gewässern zu realisieren.“ so ÖSW-Vorstand Mag. Wolfgang Wahlmüller. Bürgermeister Dr. Klaus Luger freut sich bei der Einweihung der schwimmenden Häuser dabei zu sein und ist stolz, dass wieder einmal ein so innovatives Projekt in Linz seinen Ursprung nimmt: „Wir sind am Weg auch in anderen Sparten zur innovativsten Stadt Österreichs zu werden und es freut mich daher besonders, dass der Prototyp dieser modernen Wohnform heute in Linz seine Geburtsstätte feiert. Ich gratuliere zum gelungenen Projekt und wünsche Ihnen, dass es zu einem Erfolgsmodell wird, dass viele Kunden erfreut.“

Flexible Nutzung

Eingebettet in eine unvergleichliche Kulisse, stehen auf zwei Ebenen rund 111 m² hochwertig ausgestatteter Wohnfläche zur Verfügung. Die Basis bildet ein 10 x 14 m großer und rund 130 Tonnen schwerer Schwimmkörper der ähnlich einer Luftmatratze fungiert und das Haus trägt. Im Erdgeschoss befinden sich eine großzügige Wohnküche mit komplett ausgestatteter Küche, ein Schlafzimmer plus natürlich belichtetem Bad und WC sowie ein praktischer Abstellraum unter der Treppe. Die geräumige Terrasse erweitert die Wohnfläche direkt ins Freie bzw. aufs Wasser. Das sonnige Obergeschoss bietet zwei weitere Zimmer und ein ebenso natürlich belichtetes Bad mit Badewanne und auch ein extra WC. Sowohl die Grundrissgestaltung wie auch die Ausstattung ermöglicht dem Mieter eine flexible Nutzung, sei es klassisch als Hauptwohnsitz oder auch als charmantes Feriendomizil. Das exklusive Konzept überzeugt sowohl durch Funktionalität als auch durch seine Unabhängigkeit vom jeweiligen Standort – denn die Boote können je nach Standort auf dem Wasser- oder dem Landweg verlegt werden.

Auf zu neuen Ufern mit ökologischer Bauweise

„In der Konzeption und Planung wurde bei der Auswahl an Materialien wie Einbauteilen höchster Wert auf ökologische Aspekte wie nachwachsende Rohstoffe, einem niedrigen Energiebedarf und geringe Emissionen gelegt“ so der Generalunternehmer Manfred List. 
Die modulare Bauweise wird durch Massivholzplatten „cross laminated timber“ kurz CLT 




realisiert. Der nachhaltige Baustoff Holz ermöglicht einen hohen Vorfertigungsgrad und kurz gehaltene Aufbauzeiten. Gegen Wind und Regen schützen eine vorgehängte, hinterlüftete Fassade aus Compactplatten mit wasserunempfindlicher Dämmung, sowie ein gedämmtes Folienflachdach und dreifach verglaste Holzfenster. Der Wohnbereich ruht auf einem fest verankerten Stahlbetonponton, welches weitgehend unempfindlich gegen Wasserbewegungen ist und den einschlägigen Schifffahrtsrichtlinien entspricht.

Eine Photovoltaikanlage am Dach mit 3000 Watt und der Batterie- Heimspeicher von KREISEL sorgen für maximale Eigenstromversorgung. Der Stromüberschuss der Sonne kann tagsüber gespeichert werden und am Abend wieder verwendet werden. Ebenso ist im Hausboot ein SMART HOMETEC System verbaut. Mit dem System wird via Autopilot nicht nur das Licht sondern auch die Temperatur gesteuert, um die Sicherheit und den Komfort zu erhöhen und die Energiekosten zu minimieren. Durch die intelligente Steuerung kann der Eigenstrom optimiert und der Energieverbrauch nachhaltig gesenkt werden, da auf die Bedürfnisse der Bewohner reagiert wird. Die Heizung funktioniert mit Infrarotpaneelen, die in der Decke montiert sind. Komfort ist eben wenn Technik unbemerkt unser Leben vereinfacht und nebenbei auch hilft die Umwelt zu schonen. Über die App des Bauwerks ist es möglich von Zuhause als auch aus der Ferne auf alle Funktionen zuzugreifen und die Energiebilanz zu prüfen.

Sonstige Anschlüsse für Strom, Wasser und Abwässer werden verdeckt über den eingangsseitigen Landesteg vom Ufer versorgt. Der energetisch den Standards eines Niedrigenergiehauses entsprechende Baukörper ermöglicht ganzjähriges Wohnen am Wasser bei optimalen raumklimatischen Bedingungen.

Wirtschaft und Kultur

Der Winterhafen selbst ist ein Hafenbecken direkt an der Donau gelegen in der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz die sich mit der Mischung aus Urbanität und Naturnähe in den letzten Jahren zu einem attraktiven Wohnort entwickelt hat. Die ehemalige Kulturhauptstadt Europas mit 190.000 Einwohnern ist die drittgrößte Stadt Österreichs. Rechnet man den Siedlungsgürtel dazu, leben gute 250.000 Menschen im Großraum Linz. Die Stadt und ihre Umgebung begeistern mit ihrer Kulturvielfalt sowie einer Vielzahl an Bergen, Seen und historischen Orten.

Die ÖSW-Firmengruppe

Die ÖSW AG steht an der Spitze der ÖSW-Firmengruppe, die über mehr als 25 Beteiligungen verfügt und ca. 56.000 Einheiten verwaltet und diese Anzahl jährlich vergrößert. Damit ist der Konzern der größte private gemeinnützige Bauträger in Österreich. Neben dem Wiener Markt ist das Österreichische Siedlungswerk schwerpunktmäßig in Niederösterreich, Salzburg und Kärnten tätig. Auch im Burgenland, in der Steiermark und in Tirol befinden sich die ersten Projekte in Entwicklung.  

Weitere Informationen und Vormerkungen zum Projekt finden Sie unter:www.waterside-living.at

Pressebetreuung durch immo 360°:

Mag. Claudia SpielmeyerMarketing & PR

Tel.: 01/401 57-607

claudia.spielmeyer@immo-360.at

Mag. Helga Mayer

Geschäftsführung Leitung Vertrieb, Marketing & PR ÖSW AG

Tel.:01/401 57-603

helga.mayer@immo-360.at

Border arround image (width=140px) with description an copyright below
Border arround image (width=140px) with description an copyright below
Border arround image (width=140px) with description an copyright below